Schokocookies mit Snickersstückchen


Das LECKER Bakery Heft ist natürlich auch nicht an mir vorbeigegangen und daher möchte ich euch heute meine erste "Nachbackaktion" vorstellen:
Zutaten:
150g Zartbitterschokolade
200g Snickers Mini
125g weiche Butter oder Margarine
175g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Salz
1 Ei
200g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Kakao

Zubereitung:
Als erstes wird die Schokolade grob gehackt und in einer kleinen Schüssel in einem Wasserbad geschmolzen. Nach dem Schmelzen lässt man die Schokolade etwas abkühlen.
Derweil werden die Snickersriegel grob gehackt und zur Seite gestellt.
Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz zusammengeben und cremig rühren. Dann das Ei und danach die geschmolzene Schokolade unterrühren.
Mehl, Backpulver und Kakao in einem extra Gefäß vermengen und dann unter die Schokocreme mischen. Jetzt kommen die Snickersstückchen ins Spiel: etwa 2/3 der Riegel unter den Teig heben.

Den Ofen auf 150°C (Umluft) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Pro Backblech werden nun mit einem Esslöffel 8 Häufchen mit Abstand auf die Backbleche gegeben. Ich habe die Teigmasse noch kurz mit den Händen rund geformt und dann auf dem Backblech die Kugeln platt gedrückt.
Die übrigen Snickersstückchen werden leicht in die Kekse gedrückt.
Die Backbleche nacheinander im heißen Backofen für 10 Minuten backen. Danach etwa 5 Minuten auf dem Blech und dann auf einem Rost vollständig abkühlen lassen.

Kommentare:

  1. Das klingt verdammt lecker! Gut, dass bald Ferien sind und die Klausurphase vorbei ist, dann ist endlich wieder Zeit zum Backen! :)

    AntwortenLöschen
  2. Es war einfach überwältigend schön! :)
    Hab einen ausführlichen Bericht gepostet, damit ich nicht alles so oft erzählen muss :D (und das klingt, als würde ich wieder nur Werbung machen, arrrgh, dabei ist das gar nicht meine Absicht.)

    AntwortenLöschen
  3. Haha, wie darf ich das "quietschig" jetzt verstehen? :D
    Und wie läufts eigentlich mit deinem Fasten? :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke :)
    Haben die Kekse so gut geschmeckt wie sie aussehen :o?

    AntwortenLöschen
  5. Aaaah! Wir waren gerade in der Stadt um was zu kaufen :D Hätten wir deinen Eintrag doch nur früher gesehn D: Aber vieles davon können wir ja noch machen, wie mit Blätter verzieren und so. Und die Brosche haben wir im Bücherladen gefunden und gekauft :D Vielen vielen Dank für deine Ideen, wir sind da echt viel zu unkreativ :D

    AntwortenLöschen
  6. Mmmm...das sieht super lecker aus! Ich werde es auch nachbacken...aber ich werde anstelle der snickersstücken schwarze schokolade nehmen. :D

    AntwortenLöschen